Strahlenalarm in Norddeutschland

Presse, Funk und Fernsehen melden immer neue Funde in Hamburg und Umgebung. Hier ein Überblick über einige besonders stark strahlende Elemente und ihre Risiken.

Bohlenium
http://www.zdf.de/ZDFde/img/16/0,1886,2391440,00.jpg
Strahlen stark und agressiv, dennoch meist ungefährlich,
außer für ca. 22-jährige Dumpfbacken,
(Erfreulich: Halbwertzeit läuft unaufhaltsam ab.)

Olenium
Strahlen abgeschwächt, wenig sichtbar, rechts drehend.
Z.Zt. nur regional wirksam, dennoch gefährlich
wg. langer Halbwertszeit.

Evangelium
http://www.nzsen.de/moderation/e_hermann.JPG
Strahlen sehr stark bei jeglichem Kamerakontakt.
Ernst genommen, greift dieses Element die Nerven an.
(Gefahr von Hirnschwurbel.)

1 Kommentar:

Schorsch Schlonzel hat gesagt…

Schon Klaus Bittermann bemerkte, dass es sich bei Eva H. um eine "humoristische Autorin" handelt -> http://www.live-magazin.de/rubriken/whoswho/who0611.htm.

Auch wenn selbst er offenbar Probleme hatte, einige Sätze von ihr als Satire anzuerkennen: "Okay, man muss schon mit dem richtigen Fuß aufgestanden sein, damit einem solche Sätze noch ein Schmunzeln entlocken. Und meistens steht man eben doch mit dem falschen Fuß auf und dann wird der Humor von Eva Herman schnell schal und unerträglich, weshalb man ihr Buch »Das Eva Prinzip« nicht am Stück lesen kann, ohne anschließend aus dem Mund zu riechen."

Ich finde, das trifft den Punkt ausgezeichnet, nich?