Neue Wörter (Teil 7)

Meine Frau: Sie war ärgerlich, weil ich mich über irgendwas über Gebühr laut und quängelnd beklagte, worauf sie mich finster unter sorgfältig konturierten und entschlossen gerunzelten Brauen ansah und sagte, ich wäre – und jetzt aufgemerkt:
ein Märtyrann!
Super. Und schon war ich lieb. Wer will denn schon seine Angetraute märtyrannisieren? Ich jedenfalls nicht.

Kommentare:

ramses101 hat gesagt…

Märtyrann ist in der Tat großartig :-)

Stefan hat gesagt…

Schließe ich mich an. Und wenn sie jetzt textet, musst Du jetzt zeichnen, oder?

Thies hat gesagt…

@stefan: tue ich sowieso. aber eher nebenher. beruflich würd's weniger spaß machen.
(beispiele über meinen agd-link.)