Höhe Abfahrt Bad Fallingbostel

Ob es nun wie seit gefühlten 100 Jahren vom "NDR-2-Verkehrsstudio" zu hören ist oder ob wie bei Radio Hamburg von "Horst aus dem Jägermeister-Wetterhelikoptertower" (oder so ähnlich): eine bestimmte Kategorie der Warnmeldungen fasziniert mich mehr und mehr, je häufiger ich sie höre.
Gegenstände auf der Fahrbahn

Nicht immer so allgemein formuliert, liegen mal Reifenteile auf der Fahrbahn, ein andermal frage ich mich, was wohl in dem Pappkarton auf der Fahrbahn drin ist, und vorgestern warnte NDR Info gar vor einer Axt auf der Fahrbahn.

Mein spezieller Liebling wurde letzte Woche angekündigt: Trümmerteile auf der Fahrbahn. Wenn die kaputt gehen, sind es Teiltrümmer, oder was?

Ganz allgemein am rätselhaft-faszinierendsten sind und bleiben natürlich die anfänglich genannten Gegenstände auf der Fahrbahn. Da darf man sich dann nämlich alles denken: Büroklammern?
Taschentücher?
Flugzeugträger?
Meteoriten?

Yes...it's a strange and beautiful world.

Kommentare:

Christian hat gesagt…

...hab ich auch schon häufig gehört - trotzdem: ich habe nichts gegen Stände.

Anonym hat gesagt…

23.6.2008: Holzbesen, Spanngurt, Gegenstände.

Anonym hat gesagt…

24./25.6.2008:
1 totes Reh, 1 Brett, *Kinder, 1 *Reh, außerdem Gegenstände.

*lebend