Gebet.

Liebe Götter,
ob Ihr jetzt Shiva, Allah, Buddha, Jehova oder sonstwie heißt,
ich hab da mal ne Frage:
habt Ihr bei dem, was gerade so in der Welt abgeht,
nicht das Bedürfnis, aus allen Kirchen auszutreten?

...

Ach, seid Ihr schon?
Na, dann Amen. 
Und nichts für ungut.

Kommentare:

Susanne Groth hat gesagt…

Hallo lieber Herr Thies ich bin kürzlich in eine (Frei)Kirche EINGETRETEN - eben genau darum weil wenn alle austreten bleibt nur ein kümmerlicher Bodensatz und Kirchen sind kein Ort mehr für Besinnung und Visionen. Ich möchte Gemeinschaft leben mit dem Bodensatz. Vielleicht ist die Wahrheit in den unteren Schubladen ohnehin näher als in den oberen Etagen.

Thies Thiessen hat gesagt…

Ach je, Susanne.
Ich bin nach wie vor in der evangelischen Kirche.Auch, weil ich viel gutes Bodenpersonal kennengelernt habe. Was allerdings weltweit aus so genannte Glaubensgründen angestellt wurde und wird, ruft doch regelmäßig die Frage wach, ob wir ohne Religion nicht insgesammt besser dran wären.

Kate Roar hat gesagt…

Ich pflichte dir bei, Thies. Ich bin schon lange aus allem raus, was den organisierten Glauben betrifft (ich war vorher aber auch nicht freiwillig drin). Meiner Meinung nach wurde durch die Fanclubs der diversen Götter schon längst genug Unheil angerichtet. Seinen Nächsten lieben und respektieren funktioniert auch bestens ohne Handbuch und in Stein gemeißelte Befehle. Morden und totschlagen auch.