Neue Wörter (Folge 59): Interessante Kombination.

Wer heute für ein Produkt, eine Marke oder ein Unternehmen einen Namen finden muss, hat's nicht leicht. Früher, vor dem Internet, ging das noch, denn da musste das jeweils eben erfundene Wort nämlich nicht daraufhin überprüft werden, ob es denn dazu vielleicht schon eine Domain gäbe. Aber heute, wie gesagt, ist es echt schwer.
Um so schwerer, wenn dann auch noch ein Briefing da ist, das sagt:
"Hochwertig und neu soll's klingen,
irgendwie sauber und klar und frisch
und außerdem aufregend, ja!
Neugierig, gierig sollen die Leute darauf werden."
Spätestens dann fragt der verantwortungsbewusste Texter,
was denn das für ein Produkt wäre.
"Na, ja, eher so was Alltägliches,
und ansich auch nicht so richtig appetitlich.
Also nichts, womit man angeben würde, dass man's hat.
Deswegen müssen wir uns ja um so deutlicher
von unseren Mitbewerbern absetzen.
Verstehen Sie:
Wir brauchen einen hochklassigen Namen, den sich jeder merkt."
Nun ist alle klar. Der verantwortungsbewusste Texter macht sich ans Werk.
Er lieferte einen Namen, der exakt das Briefing erfüllt.
Hochwertig und neu:
Premiere
Sauber, klar und frisch:
White
Aufregend, neugierig machend:
Sensation
Produkt:
Klumpstreu
Und jetzt alle:
Premiere White Sensation Klumpstreu
Genau das (bzw. die) jedenfalls wurde heute früh in einem Werbespot bei Radio Hamburg angepriesen.
Und ich habe sehr gelacht und festegstellt, dass zumindest mir das Wort "Klumpstreu" völlig neu war.

P.S. (Reprise) Wer heute für ein Produkt, eine Marke oder ein Unternehmen einen Namen (er)finden muss, hat's nicht leicht. Dann selbst das einfache Wort Klumpstreu hat naürlich eine – wenn auch rätselhafte Domain: www. klumpstreu.de.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Der Google-Translator hilft ein wenig bei "www.klumpstreu.de" —> http://translate.google.de/translate?sl=auto&tl=de&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=www.klumpstreu.de

Dennoch bleibt auch das Übersetzte leidlich kryptisch, unter der Überschrift …

Gehe Kopf-auf der Karte, die den Schock des Unfalls Anspruch bricht

… findet sich ein Beitrag, der so anfängt:

12.9.2013 16,31 Uhr Lesen Sie 1.196 mal

Karting, Go-Kart-Bahn in Sakarya Werkzeugachse Schal aus Verstrickung abgetrennten Kopf Fall schockiert über den Tod eines Anspruchs freute Tugba Erdogan setzen.


Das ganze soll ich 1.196 mal lesen?
Na, wenigstens wird man aufgefordert "Lassen Sie eine Antwort" — aber was denn nun: "sein"? "hier"? "fahren"?

Seltsamseltsam …

raunt
Monsieur P.

Thies Thiessen hat gesagt…

Ich hatte anfangs gar vermutet, das hier vielleicht die Anhänglichkeit eins Herrn Klumpbesungen werden sollte. "Klump's treu."
Aber das ist es also auch nicht.