Stauffenberg: Merchandising


Der von mir ja schon besprochene Film ist nun bald auf DVD zu haben und auch sonst läuft die Zweitverwertung: Bei McDonalds gibt es jetzt die Walküre-Juniortüte mit jeweils einem Widerstandskämpfer und Bombe incl. Soundchip Es lebe das geheiligte Deutschland – Ich liebe es. Mattel bietet eine tolle Actionfigur "Big Claus". Eine Zeichentrickserie auf RTL2 Toggo wird bereits durch ein japanisches Studio realisiert, und Dolce & Gabbana schneidert die Kollektion für die Männer des 20 Juli.

Das abgebildete Anzeigen-Motiv gibt's übrigens auch zum Download als Screensaver auf der D&G-Website. (Und das ist kein schlechter Witz.)

1 Kommentar:

classless hat gesagt…

Wenn stimmen sollte, was Frank Schirrmacher schrieb, daß "dieser Film (...) das historische Bild Deutschlands in vielen Ländern für Jahre prägen" wird, dann ist die deutsche Reeducation der Restwelt erfolgreich gewesen. Stauffenberg, "der einzige deutsche Widerstandskämpfer im Nationalsozialismus", der "Hitler ganz allein mit einer Niederlage besiegt" hat (Jürgen Kiontke), steht für die widersprüchliche Botschaft, die die Deutschen seit dem Krieg in die Welt funken: Wir waren fast alle dagegen, aber einer wäre auch genug gewesen.

http://www.classless.org/2009/02/16/operation-walkure-vs-operation-barbarossa/